Brett trifft Blume

Man benötigt:

  • 1 altes Brett
  • Gläser
  • Draht
  • Bohrmaschine
  • Zange

1| Ein altes Brett mit einer Bürste waschen und trocknen.

2| Für das Bastelstück braucht man lediglich das Brett, Flaschen und etwas dicken Draht. Als Flaschen können auch alte Marmeladegläser dienen.

3| Je zwei Löcher pro Flasche in das Holz bohren. Etwas versetzt bohren, dann kann man die Flaschen schief anordnen.

4| Nun die Flaschen mit Draht umwickeln und durch die gebohrten Löcher stecken. An der Hinterseite die Drahtenden zur Seite biegen, damit man das Brett aufhängen kann.

Eine Aufhängevorrichtung basteln. Beliebige Frühlingsblumen in die Gläser geben, eventuell noch mit Bändern dekorieren und schon ist der Wandschmuck samt Frühlingsgruß fertig.

Bildquellen

  • 10-11_Blumenbrett1: Lust aufs Land / Pichler
  • 10-11_Blumenbrett2: Lust aufs Land / Pichler
  • 10-11_Blumenbrett3: Lust aufs Land / Pichler
  • 10-11_Blumenbrett4: Lust aufs Land / Pichler