Dinkel-Knabberstangen

Zutaten für1 Portion

 250 g Dinkelvollkornmehl
 1 Pkg. Trockengerm
 1 Prise Zucker
 1 TL Kräutersalz
 5 EL Rapsöl
 1 EL Apfelessig
 150 ml lauwarmes Wasser
 3 Stk. Knoblauchzehen
 1 EL „Getrocknetes“: Haferflocken, Mohn, Sesam oder gehackte Kürbiskerne

Zubereitung

1

Alle Zutaten in einer Schüssel mit dem Knet - haken zu einem geschmeidigen Teig abarbeiten.

2

Nochmals mit der Hand durchkneten und zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen. Teig nochmals durchkneten, eine Rolle formen und in ca. 25 Stücke teilen.

3

Diese zu Stangen oder Ringen formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und nochmals 15 Minuten gehen lassen.

4

Mit Wasser bepinseln und nach Belieben bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr bei 150 °C Umluft 30 bis 35 Minuten backen.

Quelle: WWW.REGIONALE-REZEPTE.AT, LK OÖ: JAUSENHITS

Zutaten

 250 g Dinkelvollkornmehl
 1 Pkg. Trockengerm
 1 Prise Zucker
 1 TL Kräutersalz
 5 EL Rapsöl
 1 EL Apfelessig
 150 ml lauwarmes Wasser
 3 Stk. Knoblauchzehen
 1 EL „Getrocknetes“: Haferflocken, Mohn, Sesam oder gehackte Kürbiskerne

Anweisungen

1

Alle Zutaten in einer Schüssel mit dem Knet - haken zu einem geschmeidigen Teig abarbeiten.

2

Nochmals mit der Hand durchkneten und zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen. Teig nochmals durchkneten, eine Rolle formen und in ca. 25 Stücke teilen.

3

Diese zu Stangen oder Ringen formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und nochmals 15 Minuten gehen lassen.

4

Mit Wasser bepinseln und nach Belieben bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr bei 150 °C Umluft 30 bis 35 Minuten backen.

Dinkel-Knabberstangen

Bildquellen

  • Dinkel-Knabberstangen: LK OÖ/EVELYN PUCHNER