Entenbrustfilet vom Grill

Kategorie,

Zutaten für4 Portionen

 3 Entenbrüste à 300 g
 Salz
 Pfeffer
 Majoran, Salbei, Koriander oder eine Geflügel-Gewürzmischung

Zubereitung

1

Die Fetthaut der Entenbrüste einschneiden ohne das Fleisch zu verletzten. Auf der Hautseite lediglich kräftig salzen. Den Rest der Entenbrust mit Salz, Pfeffer und Kräutern einreiben.

2

Gusseisenpfanne direkt über den Kohlekörben aufheizen und Entenbrust mit der Hautseite nach unten 6 bis 8 Minu­ten braten.

3

Dann die Entenbrüste mit der Zange auf den Rost legen und einen seitlichen Abstand zur Kohle einhalten. Mit geschlossenem Grilldeckel indirekt die Brüste fertig grillen.

Quelle: Eiermacher GmbH

Zutaten

 3 Entenbrüste à 300 g
 Salz
 Pfeffer
 Majoran, Salbei, Koriander oder eine Geflügel-Gewürzmischung

Anweisungen

1

Die Fetthaut der Entenbrüste einschneiden ohne das Fleisch zu verletzten. Auf der Hautseite lediglich kräftig salzen. Den Rest der Entenbrust mit Salz, Pfeffer und Kräutern einreiben.

2

Gusseisenpfanne direkt über den Kohlekörben aufheizen und Entenbrust mit der Hautseite nach unten 6 bis 8 Minu­ten braten.

3

Dann die Entenbrüste mit der Zange auf den Rost legen und einen seitlichen Abstand zur Kohle einhalten. Mit geschlossenem Grilldeckel indirekt die Brüste fertig grillen.

Entenbrustfilet vom Grill

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.