Pikante Küken für das Osterbuffet

Kategorie,

Zutaten für1 Portion

Für 5 Küken
 5 Eier
 2 EL Senf
 2 EL Mayonnaise
 1 EL Crème fraîche
 Salz
 Pfeffer

Zubereitung

1

Eier kochen und schälen.

2

Den oberen Teil mit einem Messer abschneiden – sehr schön schaut es aus, wenn der Rand gezackt ist.

3

Am unteren Ende das Ei abschneiden, damit es stehen kann.

4

Den Dotter vorsichtig herauslösen.

5

Dotter mit den Zutaten vermischen, damit eine cremige, aber nicht flüssige Masse entsteht.

6

Mit einem Spritzsack die Masse in die Eier füllen.

7

Aus Karotten Füße und Schnabel ausschneiden. Als Augen dienen Pfefferkörner.

Rezept: Lust aufs Land/Pichler

Zutaten

Für 5 Küken
 5 Eier
 2 EL Senf
 2 EL Mayonnaise
 1 EL Crème fraîche
 Salz
 Pfeffer

Anweisungen

1

Eier kochen und schälen.

2

Den oberen Teil mit einem Messer abschneiden – sehr schön schaut es aus, wenn der Rand gezackt ist.

3

Am unteren Ende das Ei abschneiden, damit es stehen kann.

4

Den Dotter vorsichtig herauslösen.

5

Dotter mit den Zutaten vermischen, damit eine cremige, aber nicht flüssige Masse entsteht.

6

Mit einem Spritzsack die Masse in die Eier füllen.

7

Aus Karotten Füße und Schnabel ausschneiden. Als Augen dienen Pfefferkörner.

Pikante Küken für das Osterbuffet

Bildquellen

  • Küken: Lust aufs Land/Pichler