Wiener Schnitzel

Zutaten für1 Portion

 ca. 1 kg Schweinefleisch (oder klassisch: Kalbfleisch)
 Salz
 Pfeffer
 Mehl
 3 Eier
 Milch
 Semmelbrösel
 200 g Butterschmalz zum Herausbacken

1

Wiener Schnitzel: Aus dem Fleisch etwa 3/4 cm dicke Schnitzel schneiden. Evtl. mit Schnitzelklopfer oder einem „Reindl“ klopfen. Dünne Schnitzel müssen nicht mehr geklopft werden. Salzen und pfeffern.

2

Eier aufschlagen, mit Milch versprudeln. Die Schnitzel hintereinander in Mehl, Ei und Semmelbröseln wenden und gut andrücken.

3

Butterschmalz erhitzen (ca. 1 cm hoch) und die panierten Schnitzel auf beiden Seiten goldbraun backen. Herausnehmen und auf ein Blech geben, warm stellen.

4

Schnitzel mit Erdäpfelsalat anrichten, Zitronenspalten und Preiselbeeren dazu servieren.

Zutaten

 ca. 1 kg Schweinefleisch (oder klassisch: Kalbfleisch)
 Salz
 Pfeffer
 Mehl
 3 Eier
 Milch
 Semmelbrösel
 200 g Butterschmalz zum Herausbacken

Anweisungen

1

Wiener Schnitzel: Aus dem Fleisch etwa 3/4 cm dicke Schnitzel schneiden. Evtl. mit Schnitzelklopfer oder einem „Reindl“ klopfen. Dünne Schnitzel müssen nicht mehr geklopft werden. Salzen und pfeffern.

2

Eier aufschlagen, mit Milch versprudeln. Die Schnitzel hintereinander in Mehl, Ei und Semmelbröseln wenden und gut andrücken.

3

Butterschmalz erhitzen (ca. 1 cm hoch) und die panierten Schnitzel auf beiden Seiten goldbraun backen. Herausnehmen und auf ein Blech geben, warm stellen.

4

Schnitzel mit Erdäpfelsalat anrichten, Zitronenspalten und Preiselbeeren dazu servieren.

Wiener Schnitzel