Fisch & Gemüse im Cider-Tempura

Kategorie
Zutaten für1 Portion
 400 g Fischfilets
 300 g Gemüse (gemischt)
 Kräutersalz
 Pfeffer, gemahlen
 Öl
 250 ml Apfelcider
 120 g Mehl (glatt)
 120 g Erdäpfelstärke
 3 TL Salz

Zubereitung

1

Cider, Mehl, Stärkemehl und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Teig mindestens eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

2

Inzwischen Fisch und Gemüse (Zucchini, Kürbis, Fenchel, Zwiebel etc.) in Stücke schneiden und mit Kräutersalz, sowie Pfeffer würzen.

3

Fisch- und Gemüsestücke durch den Teig ziehen und in heißem Öl knusprig ausbacken. Herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Dazu passend ist ein selbst gemachtes Rote-Rüben-Zwiebel-Apfel-Chutney.

Quelle: www.regionale-rezepte.at

Zutaten

 400 g Fischfilets
 300 g Gemüse (gemischt)
 Kräutersalz
 Pfeffer, gemahlen
 Öl
 250 ml Apfelcider
 120 g Mehl (glatt)
 120 g Erdäpfelstärke
 3 TL Salz

Anweisungen

1

Cider, Mehl, Stärkemehl und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Teig mindestens eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

2

Inzwischen Fisch und Gemüse (Zucchini, Kürbis, Fenchel, Zwiebel etc.) in Stücke schneiden und mit Kräutersalz, sowie Pfeffer würzen.

3

Fisch- und Gemüsestücke durch den Teig ziehen und in heißem Öl knusprig ausbacken. Herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Dazu passend ist ein selbst gemachtes Rote-Rüben-Zwiebel-Apfel-Chutney.

Fisch & Gemüse im Cider-Tempura

Bildquellen

  • rezept_cider-tempura: www.regionale-rezepte.at