Kräutertopfen mit Leindotteröl

Zutaten für1 Portion
 250 g Topfen
 2 EL Kräuter oder Wildkräuter (was gerade da ist z. B. Schnittlauch, Giersch, frische Brennnessel, Kresse, …)
 1 Stk. Zwiebel
 Salz
 Pfeffer
 2 EL Leindotteröl von Farmgoodies

Zubereitung

1

Die Kräuter gut waschen und fein hacken, Zwiebel klein schneiden.

2

Alles unter den Topfen rühren und mit Leindotteröl und Gewürzen abschmecken.

3

Garnitur: Frühlingskräuter, Schnittlauch, essbare Blüten z. B. Gänseblümchen.

Quelle: Farmgoodies

Zutaten

 250 g Topfen
 2 EL Kräuter oder Wildkräuter (was gerade da ist z. B. Schnittlauch, Giersch, frische Brennnessel, Kresse, …)
 1 Stk. Zwiebel
 Salz
 Pfeffer
 2 EL Leindotteröl von Farmgoodies

Anweisungen

1

Die Kräuter gut waschen und fein hacken, Zwiebel klein schneiden.

2

Alles unter den Topfen rühren und mit Leindotteröl und Gewürzen abschmecken.

3

Garnitur: Frühlingskräuter, Schnittlauch, essbare Blüten z. B. Gänseblümchen.

Kräutertopfen mit Leindotteröl

Bildquellen

  • Rezept Frühlingskräutertopfen: Farmgoodies