Smoothiebowl fürs Frühstück

Kategorie
Zutaten für1 Portion
 250 g Joghurt
 2 EL Topfen
 250 g Himbeeren
 1 Banane
 1 Apfel
 30 g Walnüsse
 1 EL Honig
 1 EL Leinsamen
 1 EL Kürbiskerne
 2 EL Mohn
 125 g Heidelbeeren
 1 Handvoll Granola oder Haferflocken
 Apfelminze

Zubereitung

1

Joghurt, Topfen, Honig, Banane und zwei Drittel der Himbeeren in einen Mixer geben und fein pürieren.

2

Die Leinsamen und einen Teil der Heidelbeeren unter den Smoothie mischen und in zwei Schüsseln füllen.

3

Den Apfel in feine Spalten schneiden und gemeinsam mit den übrigen Heidelbeeren und Himbeeren auf die Smoothiebowls verteilen.

4

Nach Belieben eine Handvoll Granola oder Haferflocken beifügen.

5

Für das Topping noch die Walnüsse hacken.

6

Diese nach Herzenslust gemeinsam mit dem Mohn und den Kürbiskernen auf die Bowl streuen und mit einem Zweig Apfelminze garnieren.

Zutaten

 250 g Joghurt
 2 EL Topfen
 250 g Himbeeren
 1 Banane
 1 Apfel
 30 g Walnüsse
 1 EL Honig
 1 EL Leinsamen
 1 EL Kürbiskerne
 2 EL Mohn
 125 g Heidelbeeren
 1 Handvoll Granola oder Haferflocken
 Apfelminze

Anweisungen

1

Joghurt, Topfen, Honig, Banane und zwei Drittel der Himbeeren in einen Mixer geben und fein pürieren.

2

Die Leinsamen und einen Teil der Heidelbeeren unter den Smoothie mischen und in zwei Schüsseln füllen.

3

Den Apfel in feine Spalten schneiden und gemeinsam mit den übrigen Heidelbeeren und Himbeeren auf die Smoothiebowls verteilen.

4

Nach Belieben eine Handvoll Granola oder Haferflocken beifügen.

5

Für das Topping noch die Walnüsse hacken.

6

Diese nach Herzenslust gemeinsam mit dem Mohn und den Kürbiskernen auf die Bowl streuen und mit einem Zweig Apfelminze garnieren.

Smoothiebowl fürs Frühstück

Bildquellen

  • Smoothiebowl: mizina - stock.adobe.com