Hollerröster

Zutaten für1 Portion
 500 g reife Hollerbeeren
 8 Zwetschken
 100 g Zucker
  l Rotwein
 Zimt
 Nelken
 1 EL Maizena

Zubereitung

1

Zucker mit Rotwein und Gewürzen aufkochen. Beeren und Zwetschken hinzugeben.

2

Gut einkochen und zum Schluss, wenn nötig, noch mit Maizena abbinden. Maizena einfach mit kaltem Wasser anrühren.

Tipp: Hollerröster schmeckt wunderbar zu Gries- und Kaiserschmarrn, zu Topfenknödeln und Buchteln und wertet auch sonst manche Speise auf.

Konsumentenzeitung Lust aufs Land, 16.06.2015, Quelle: Genussland/Philipp Rachinger

Zutaten

 500 g reife Hollerbeeren
 8 Zwetschken
 100 g Zucker
  l Rotwein
 Zimt
 Nelken
 1 EL Maizena

Anweisungen

1

Zucker mit Rotwein und Gewürzen aufkochen. Beeren und Zwetschken hinzugeben.

2

Gut einkochen und zum Schluss, wenn nötig, noch mit Maizena abbinden. Maizena einfach mit kaltem Wasser anrühren.

Tipp: Hollerröster schmeckt wunderbar zu Gries- und Kaiserschmarrn, zu Topfenknödeln und Buchteln und wertet auch sonst manche Speise auf.

Hollerröster

Bildquellen

  • Hollerröster: Fotolia – smart-design