Holler-Kirsch-Marmelade

Zutaten für1 Portion
 750 g Kirschen, entkernt
 500 g Gelierzucker 2:1
 Holunderblüten von drei Dolden
 Marmeladegläser

Zubereitung

1

Die gewaschenen, entkernten und halbierten Kirschen mit dem Gelierzucker verrühren und unter Rühren aufkochen lassen.

2

Acht bis zehn Minuten sprudelnd kochen lassen, Gelierprobe machen, die Holunderblüten unterrühren, heiß in vorbereitete Marmeladegläser füllen und gut verschließen.

Tipp: Wer die Marmelade ganz fein möchte, eventuell mit dem Mixstab pürieren oder mit der Flotten Lotte passieren.

Konsumentenzeitung Lust aufs Land, 16.06.2015, Quelle: LK NÖ

Zutaten

 750 g Kirschen, entkernt
 500 g Gelierzucker 2:1
 Holunderblüten von drei Dolden
 Marmeladegläser

Anweisungen

1

Die gewaschenen, entkernten und halbierten Kirschen mit dem Gelierzucker verrühren und unter Rühren aufkochen lassen.

2

Acht bis zehn Minuten sprudelnd kochen lassen, Gelierprobe machen, die Holunderblüten unterrühren, heiß in vorbereitete Marmeladegläser füllen und gut verschließen.

Tipp: Wer die Marmelade ganz fein möchte, eventuell mit dem Mixstab pürieren oder mit der Flotten Lotte passieren.

Holler-Kirsch-Marmelade

Bildquellen

  • Kirschenmarmelade mit Holunderblüten (8): LK NÖ