Echte Rindsuppe

Kategorie
Zutaten für6 Portionen
 1 kg Markknochen ca.
 1 kg Fleischabschnitte oder Beinfleisch vom Premium Rind
 500 g Wurzelgemüse (Lauch, Sellerie, Karotten, Petersilienwurzel, Gelbe Rüben)
 1 Lorbeerblatt
 etwas Wacholderbeeren
 etwas Pfefferkörner
 wenig Liebstöckl
 wenig Petersiliengrün
 Salz

Zubereitung

1

Zirka 4 Liter Wasser zum Kochen bringen und die Knochen und das Fleisch kurz überbrühen.

2

Danach das Brühwasser ausleeren, den Topf kurz reinigen und Knochen und Fleisch mit kaltem Wasser (ca. 4 Liter) ansetzen. Den Ansatz leicht salzen und langsam zum Köcheln bringen.

3

Nun sollte die Suppe zirka 4 Stunden langsam (etwas unter 100°C) dahinziehen.

4

Nach 4 Stunden das Wurzelgemüse und die Gewürze dazugeben und weitere 2 Stunden ziehen lassen.

5

Danach die Suppe abseihen, nachwürzen mit Salz und die Fleisch- und Gemüsereste als Einlage verwenden.

Premium Rindfleisch erhält man in allen Unimärkten und Nah&Frisch-Filialen mit Fleischtheken. Quelle: Rinderbörse, Werbung

Zutaten

 1 kg Markknochen ca.
 1 kg Fleischabschnitte oder Beinfleisch vom Premium Rind
 500 g Wurzelgemüse (Lauch, Sellerie, Karotten, Petersilienwurzel, Gelbe Rüben)
 1 Lorbeerblatt
 etwas Wacholderbeeren
 etwas Pfefferkörner
 wenig Liebstöckl
 wenig Petersiliengrün
 Salz

Anweisungen

1

Zirka 4 Liter Wasser zum Kochen bringen und die Knochen und das Fleisch kurz überbrühen.

2

Danach das Brühwasser ausleeren, den Topf kurz reinigen und Knochen und Fleisch mit kaltem Wasser (ca. 4 Liter) ansetzen. Den Ansatz leicht salzen und langsam zum Köcheln bringen.

3

Nun sollte die Suppe zirka 4 Stunden langsam (etwas unter 100°C) dahinziehen.

4

Nach 4 Stunden das Wurzelgemüse und die Gewürze dazugeben und weitere 2 Stunden ziehen lassen.

5

Danach die Suppe abseihen, nachwürzen mit Salz und die Fleisch- und Gemüsereste als Einlage verwenden.

Echte Rindsuppe

Bildquellen

  • Rindsuppe: Rinderbörse