Germteighaserl

Zutaten für1 Portion
Teig
Fülle
 200 g geriebene Nüsse
 80 g Staubzucker
 80 g Honig
 3 EL Rum
 1 Pkg. Vanillezucker
 etwas Zimt
 heiße Milch
 evtl. etwas Brösel
 Rosinen nach Belieben

Zubereitung

1

Germteig laut Grundrezept zubereiten und rasten lassen.

2

Germteig ausrollen und Rechtecke ausschneiden.

3

Fülle draufgeben.

4

Teig „zusammenkleben“ und eine flache Rolle formen. Den hinteren Teil einrollen.

5

Rollen formen und zu Ohren zusammenlegen.

6

Körper mit Ei bestreichen, Ohren draufgeben und ebenfalls mit Ei bestreichen.

7

Verzieren: Eiklar mit Staubzucker mixen und Augen und „Blume“ spritzen. Mit zerlassener Schoko fertig verzieren.

Zutaten

Teig
Fülle
 200 g geriebene Nüsse
 80 g Staubzucker
 80 g Honig
 3 EL Rum
 1 Pkg. Vanillezucker
 etwas Zimt
 heiße Milch
 evtl. etwas Brösel
 Rosinen nach Belieben

Anweisungen

1

Germteig laut Grundrezept zubereiten und rasten lassen.

2

Germteig ausrollen und Rechtecke ausschneiden.

3

Fülle draufgeben.

4

Teig „zusammenkleben“ und eine flache Rolle formen. Den hinteren Teil einrollen.

5

Rollen formen und zu Ohren zusammenlegen.

6

Körper mit Ei bestreichen, Ohren draufgeben und ebenfalls mit Ei bestreichen.

7

Verzieren: Eiklar mit Staubzucker mixen und Augen und „Blume“ spritzen. Mit zerlassener Schoko fertig verzieren.

Germteighaserl