Kräuter-Topfen-Aufstrich

Zutaten für1 Portion
 250 g Topfen 20 %
 100 g Sauerrahm
 2 Esslöffel gehackte Petersilie
 2 Esslöffel gehackte Schnittlauch
 1 Esslöffel gehackter Dill
 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
 Pfeffer aus der Mühle
 Salz

Zubereitung

1

Die Kräuter waschen, gut abtropfen lassen und fein hacken.

2

Die fein gehackten Kräuter und den Knoblauch in eine Schüssel geben, den Topfen und die restlichen Zutaten dazu geben.

3

Alles sorgfältig vermischen und mit Salz abschmecken.

Tipp: Dazu schmeckt besonders gut frisches Schwarzbrot.

Quelle: Flyer Weltmilchtag, Bäuerinnen im OÖ Bauernbund

Zutaten

 250 g Topfen 20 %
 100 g Sauerrahm
 2 Esslöffel gehackte Petersilie
 2 Esslöffel gehackte Schnittlauch
 1 Esslöffel gehackter Dill
 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
 Pfeffer aus der Mühle
 Salz

Anweisungen

1

Die Kräuter waschen, gut abtropfen lassen und fein hacken.

2

Die fein gehackten Kräuter und den Knoblauch in eine Schüssel geben, den Topfen und die restlichen Zutaten dazu geben.

3

Alles sorgfältig vermischen und mit Salz abschmecken.

Tipp: Dazu schmeckt besonders gut frisches Schwarzbrot.

Kräuter-Topfen-Aufstrich

Bildquellen

  • Aufstrich: STOCK.ADOBE.COM - EPIXIMAGES