Minze-Melisse-Sirup

Kategorie,
Zutaten für1 Portion
 1 Bund Minze mit Stängel
 1 Bund Melisse mit Stängel
 3 l Wasser
 3 kg Zucker
 3 Zitronen
 75 g Zitronensäure

Zubereitung

1

Die Minze- und Melissenblätter mit Stängel, gut abschütteln und mit Wasser und den Zitronenscheiben in ein Gefäß geben. Das Ganze einen Tag stehen lassen.

2

Danach die Minze und Melisse entfernen und die Zitronen ausdrücken.

3

Die Flüssigkeit abseihen und erhitzen. Dabei den Zucker und die Zitronensäure hinzufügen.

4

Wenn der Sirup kurz aufgekocht wurde, wird er in sterile Flaschen abgefüllt und sofort verschlossen.

Quelle: Christina Huber, OÖ Bäuerinnen

Zutaten

 1 Bund Minze mit Stängel
 1 Bund Melisse mit Stängel
 3 l Wasser
 3 kg Zucker
 3 Zitronen
 75 g Zitronensäure

Anweisungen

1

Die Minze- und Melissenblätter mit Stängel, gut abschütteln und mit Wasser und den Zitronenscheiben in ein Gefäß geben. Das Ganze einen Tag stehen lassen.

2

Danach die Minze und Melisse entfernen und die Zitronen ausdrücken.

3

Die Flüssigkeit abseihen und erhitzen. Dabei den Zucker und die Zitronensäure hinzufügen.

4

Wenn der Sirup kurz aufgekocht wurde, wird er in sterile Flaschen abgefüllt und sofort verschlossen.

Minze-Melisse-Sirup

Bildquellen

  • Minze-Melisse-Sirup: nadianb - adobestock.com