Spargelstrudel mit Polenta

Zutaten für4 Portionen
Strudel
 250 g Mehl
  l lauwarmes Wasser
 Salz
 ½ EL Essig
Fülle
  l Polenta (Maisgrieß)
 ¼ l Wasser
 500 g Spargel weiß oder grün
 250 g Schinken (in Scheiben)
 200 g Emmentaler
 Salz
 weißer Pfeffer
 Ei zum Bestreichen

Zubereitung

1

Strudel-Zutaten mit dem Mixer verkneten, dann mit der Hand gut kneten – so lange, bis er eine seidig glatte Oberfläche hat. Teig mit Öl bestreichen und zugedeckt rasten lassen; zusätzliche Wärme (im Rohr bei 50 °C; Schüssel mit heißem Wasser ausspülen) erfordert weniger Rastzeit. Je mehr „Entspannungszeit“ für den Teig gegeben ist, desto besser lässt er sich ausziehen; mindestens 40 Minuten.

2

Für die Fülle die Polenta mit dem heißen Wasser mischen, kurz aufkochen, würzen und quellen lassen. Danach auskühlen lassen. Spargel schälen und kurz blanchieren.

3

Den Strudelteig ausziehen, Polenta auf etwa ein Drittel des Strudelteiges streichen, den Schinken darüberlegen. Darauf Spargel und Käse verteilen. Zusammenrollen, mit Ei bestreichen und für etwa 30 bis 35 Minuten bei ca. 180 °C backen.

Mit einer Kräutersauce servieren.

Quelle: www.Regionale-Rezepte.at

Zutaten

Strudel
 250 g Mehl
  l lauwarmes Wasser
 Salz
 ½ EL Essig
Fülle
  l Polenta (Maisgrieß)
 ¼ l Wasser
 500 g Spargel weiß oder grün
 250 g Schinken (in Scheiben)
 200 g Emmentaler
 Salz
 weißer Pfeffer
 Ei zum Bestreichen

Anweisungen

1

Strudel-Zutaten mit dem Mixer verkneten, dann mit der Hand gut kneten – so lange, bis er eine seidig glatte Oberfläche hat. Teig mit Öl bestreichen und zugedeckt rasten lassen; zusätzliche Wärme (im Rohr bei 50 °C; Schüssel mit heißem Wasser ausspülen) erfordert weniger Rastzeit. Je mehr „Entspannungszeit“ für den Teig gegeben ist, desto besser lässt er sich ausziehen; mindestens 40 Minuten.

2

Für die Fülle die Polenta mit dem heißen Wasser mischen, kurz aufkochen, würzen und quellen lassen. Danach auskühlen lassen. Spargel schälen und kurz blanchieren.

3

Den Strudelteig ausziehen, Polenta auf etwa ein Drittel des Strudelteiges streichen, den Schinken darüberlegen. Darauf Spargel und Käse verteilen. Zusammenrollen, mit Ei bestreichen und für etwa 30 bis 35 Minuten bei ca. 180 °C backen.

Mit einer Kräutersauce servieren.

Spargelstrudel mit Polenta

Bildquellen

  • Spargelstrudel: LK OÖ/Evelyn Puchner