Resi Oma kocht

YOUTUBE

Selbst Gekochtes ist in aller Munde. Resi Oma zeigt Oberösterreich, wie traditionelle Hausmannskost ohne viel Aufwand gelingt. Im Vordergrund stehen Grundrezepte und Grundteige.

Wenn Resi Oma kocht, dann schauen mehr als eine Million Menschen zu. Wie das geht? Das Internet macht‘s möglich. Im Videoportal „YouTube“ gibt es mittlerweile 23 Videos, die Resi Oma beim Zubereiten von traditioneller Hausmannskost und klassischen Gerichten von pikant bis süß zeigen.

DAS RESI OMA KOCHBUCH

Nach Zeitungsartikeln, Internetvideos, Messe-Vorführungen und einem Fernseh-Auftritt hat das Team von Lust aufs Land jetzt auch ein Kochbuch von Resi Oma herausgebracht. Das Buch „Resi Oma kocht“ widmet sich der Hausmannskost und zeigt traditionelle Gerichte in Wort und Bild. Pikante und süße Hauptspeisen finden sich darin ebenso wie Nachspeisen, Beilagen und Leckereien für die Weihnachtszeit. Ein Basiswissen für verschiedene Grundteige wird mit bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen übermittelt.

Es tut uns leid, aber das Kochbuch ist leider bereits vergriffen. Informationen über eine neue Auflage werden in der Zeitschrift "Lust aufs Land" oder auf dieser Webseite bekannt gegeben.

Resi Omas beliebte Rezepte

Eine bunte Auswahl an Rezepten von A bis Z – einfach durchstöbern und nachkochen.

Rindfleischsalat mit roten ZwiebelnKreativität ist erlaubt: Tomaten, Gurken, Zwiebel und Rosinen ergeben abgemacht mit Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer ein schmackhaftes Dressing.
Grundrezept: Feiner Mürbteig / Mürbe KekseEin Teig, viele Kekse: Bei Resi Oma duftet es bereits nach Advent und Weihnachten. Sie zeigt auf, aus Mürbteig lassen sich so einige einfache, aber herrliche Bäckereien zaubern.
1 2