Apfel-Topfen-Auflauf

Zutaten für1 Portion
 4 Eier
 15 dag Butter
 10 dag Kristallzucker
 40 dag Topfen
 4 Semmel
 etwas Milch
 3 große Äpfel
 Zimt
 Vanillezucker
 10 dag gehackte Walnüsse

Zubereitung

1

Semmel in etwa 1 cm³ große Würfel schneiden und mit etwas Milch einweichen.

2

Butter mit dem Mixer weich rühren. Eier nacheinander dazugeben und mit dem Zucker schaumig rühren.

3

Die eingeweichten Semmelwürfel, den Topfen und die gehackten Walnüsse dazugeben und unter die Masse heben.

4

Äpfel in kleine Stücke schneiden und ebenso mit dem Kochlöffel unterrühren. Nach Belieben Zimt und Vanille-zucker hinzugeben.

5

Aus dem Eiklar Schnee steif schlagen und unter die Fülle heben.

6

Eine Glasform mit zerschmolzener Butter befetten, mit etwas Zucker und Nüssen ausstreuen. Den Teig hinein­geben und bei 200 °C ca. 40 Min. backen.

Zutaten

 4 Eier
 15 dag Butter
 10 dag Kristallzucker
 40 dag Topfen
 4 Semmel
 etwas Milch
 3 große Äpfel
 Zimt
 Vanillezucker
 10 dag gehackte Walnüsse

Anweisungen

1

Semmel in etwa 1 cm³ große Würfel schneiden und mit etwas Milch einweichen.

2

Butter mit dem Mixer weich rühren. Eier nacheinander dazugeben und mit dem Zucker schaumig rühren.

3

Die eingeweichten Semmelwürfel, den Topfen und die gehackten Walnüsse dazugeben und unter die Masse heben.

4

Äpfel in kleine Stücke schneiden und ebenso mit dem Kochlöffel unterrühren. Nach Belieben Zimt und Vanille-zucker hinzugeben.

5

Aus dem Eiklar Schnee steif schlagen und unter die Fülle heben.

6

Eine Glasform mit zerschmolzener Butter befetten, mit etwas Zucker und Nüssen ausstreuen. Den Teig hinein­geben und bei 200 °C ca. 40 Min. backen.

Apfel-Topfen-Auflauf