Faltenbrot

Zutaten für1 Portion
 300 g Wasser
 1 Würfel Germ
 1 TL Zucker
 12 g Salz
 50 g Öl
 600 g Mehl
 125 g Butter, weich
 Kräuter, gehackt
 Salz
 1 Knoblauchzehe

Zubereitung

1

Germteig zubereiten und zugedeckt ca. 30 Min. bei Zimmertemperatur gehen lassen.

2

Zutaten für die Kräuterbutter schaumig rühren.

3

Germteig zu einem großen Rechteck ausrollen und mit der Kräuterbutter bestreichen.

4

In Streifen schneiden, wie eine Ziehharmonika falten und in eine beliebige Backform stellen.

5

Zugedeckt noch einmal kurz rasten lassen und in vorgeheiztem Rohr bei 180 °C ca. 30 Min. backen.

Quelle: Buch „Weils dahoam am bestn schmeckt“

Zutaten

 300 g Wasser
 1 Würfel Germ
 1 TL Zucker
 12 g Salz
 50 g Öl
 600 g Mehl
 125 g Butter, weich
 Kräuter, gehackt
 Salz
 1 Knoblauchzehe

Anweisungen

1

Germteig zubereiten und zugedeckt ca. 30 Min. bei Zimmertemperatur gehen lassen.

2

Zutaten für die Kräuterbutter schaumig rühren.

3

Germteig zu einem großen Rechteck ausrollen und mit der Kräuterbutter bestreichen.

4

In Streifen schneiden, wie eine Ziehharmonika falten und in eine beliebige Backform stellen.

5

Zugedeckt noch einmal kurz rasten lassen und in vorgeheiztem Rohr bei 180 °C ca. 30 Min. backen.

Faltenbrot

Bildquellen

  • Faltenbrot: Weils dahoam am bestn schmeckt