Gewürzsterne

Kategorie
Zutaten für1 Portion
 500 g Backfein Weizenmehl universal
 2 gestrichene Kaffeelöffel Backpulver
 150 g geriebene Nüsse
 200 g Staubzucker
 1 Pkg. Vanillezucker
 2 Eier
 Zitronenschale
 2 gestrichene Kaffeelöffel Lebkuchengewürz
 250 g Butter
Glasur
 250 g Staubzucker
 etwas Zitronensaft
 2 bis 3 EL heißes Wasser

Zubereitung

1

Das Mehl, Backpulver, Nüsse auf ein Nudelbrett geben, in die Mitte eine Vertiefung eindrücken, Zucker, Vanillezucker, Eier, Zitronenschale und Gewürze mit dem Mehl vermischen und die kalte Butter rasch einkneten.

2

Den Teig zugedeckt im Kühlschrank für ca. 30 Minuten rasten lassen.

3

Anschließend ca. 1 bis 2 cm dick ausrollen und Sterne ausstechen. Diese im auf 200 °C vorgeheizten Backrohr ca. 10 bis 15 Minuten (Ober-/Unterhitze) backen, kurz überkühlen lassen und mit Glasur überziehen.

Quelle: Haberfellner

Zutaten

 500 g Backfein Weizenmehl universal
 2 gestrichene Kaffeelöffel Backpulver
 150 g geriebene Nüsse
 200 g Staubzucker
 1 Pkg. Vanillezucker
 2 Eier
 Zitronenschale
 2 gestrichene Kaffeelöffel Lebkuchengewürz
 250 g Butter
Glasur
 250 g Staubzucker
 etwas Zitronensaft
 2 bis 3 EL heißes Wasser

Anweisungen

1

Das Mehl, Backpulver, Nüsse auf ein Nudelbrett geben, in die Mitte eine Vertiefung eindrücken, Zucker, Vanillezucker, Eier, Zitronenschale und Gewürze mit dem Mehl vermischen und die kalte Butter rasch einkneten.

2

Den Teig zugedeckt im Kühlschrank für ca. 30 Minuten rasten lassen.

3

Anschließend ca. 1 bis 2 cm dick ausrollen und Sterne ausstechen. Diese im auf 200 °C vorgeheizten Backrohr ca. 10 bis 15 Minuten (Ober-/Unterhitze) backen, kurz überkühlen lassen und mit Glasur überziehen.

Gewürzsterne

Bildquellen

  • Rezept Gewürzsterne: Haberfellner