Rosa gebratener Hirschrücken

Zutaten für6 Portionen
 Ca. 2,5 kg Hirschrücken
 2 bis 3 EL Öl
 evtl. Wacholderschnaps
 30 bis 40 g kalte Butter
 Salz
 Wildgewürz

Zubereitung

1

Backrohr auf 220 °C Ober- Unterhitze vorheizen und das Öl in einer großen Pfanne erhitzen.

2

Den Hirschrücken würzen und auf der Fleischseite gleichmäßig anbraten. Einmal wenden und Im Backrohr für 10 Minuten braten.

3

Danach die Hitze auf 100 °C reduzieren und ca. 30 Minuten weiterbraten lassen.

4

Die Hitze nochmals auf 55 °C reduzieren, den Hirschrücken mit Butter bestreichen und diesen etwa 20 Minuten rasten lassen.

5

Vor dem Servieren das Fleisch der Länge nach auslösen und in Scheiben schneiden, mit glasierten Maroni servieren.

Quelle: Wild vom Bauern. Immer ein Genuss

Zutaten

 Ca. 2,5 kg Hirschrücken
 2 bis 3 EL Öl
 evtl. Wacholderschnaps
 30 bis 40 g kalte Butter
 Salz
 Wildgewürz

Anweisungen

1

Backrohr auf 220 °C Ober- Unterhitze vorheizen und das Öl in einer großen Pfanne erhitzen.

2

Den Hirschrücken würzen und auf der Fleischseite gleichmäßig anbraten. Einmal wenden und Im Backrohr für 10 Minuten braten.

3

Danach die Hitze auf 100 °C reduzieren und ca. 30 Minuten weiterbraten lassen.

4

Die Hitze nochmals auf 55 °C reduzieren, den Hirschrücken mit Butter bestreichen und diesen etwa 20 Minuten rasten lassen.

5

Vor dem Servieren das Fleisch der Länge nach auslösen und in Scheiben schneiden, mit glasierten Maroni servieren.

Rosa gebratener Hirschrücken

Bildquellen

  • Rezept Hirschrücken: Werner Krug