Ruckzuck Apfelkuchen

Kategorie
Zutaten für1 Portion
 5 Eier
 250 ml Öl
 200 g Zucker
 2 Vanillezucker
 300 g Mehl
 1 P. Backpulver
 ca. 8 Äpfel
 gehackte Walnüsse
 Zimt

Zubereitung

1

5 Eier, 250 ml Öl, 200 g Zucker, 2 Vanillezucker sehr schaumig schlagen dann 300 g Mehl und 1 P. Backpulver unterheben.

2

Auf Blech mit höherem Rand streichen, ca. 8 geschälte und in Spalten geschnittene Äpfel (je nach Größe) darauf legen.

3

Mit gehackten Walnüssen und Zimt bestreuen. Bei 170 Grad ca. 30 min backen.

Quelle: Anna Schmid Jell

Zutaten

 5 Eier
 250 ml Öl
 200 g Zucker
 2 Vanillezucker
 300 g Mehl
 1 P. Backpulver
 ca. 8 Äpfel
 gehackte Walnüsse
 Zimt

Anweisungen

1

5 Eier, 250 ml Öl, 200 g Zucker, 2 Vanillezucker sehr schaumig schlagen dann 300 g Mehl und 1 P. Backpulver unterheben.

2

Auf Blech mit höherem Rand streichen, ca. 8 geschälte und in Spalten geschnittene Äpfel (je nach Größe) darauf legen.

3

Mit gehackten Walnüssen und Zimt bestreuen. Bei 170 Grad ca. 30 min backen.

Ruckzuck Apfelkuchen

Bildquellen

  • Ruckzuck Apfelkuchen: Anna Schmied Jell