Warmer Krautsalat

Zutaten für1 Portion
 Krautkopf, am Besten Braunschweiger
 1 EL Salz
 1 TL Kümmel
 10 dag Bauchspeck
 etwas Fett zum Anbraten
  l Essiggemisch
 Salz
 etwas Zucker

Zubereitung

1

Kraut fein schneiden oder hobeln. In Wasser drei Minuten lang (Steinkraut fünf Minuten) bissfest kochen und abseihen.

2

In einem Topf Fett (Schweinefett zu empfehlen) heiß werden lassen. Speck feinwürfelig schneiden, ins heiße Fett geben und anbraten lassen.

3

Kraut dazugeben und gut vermischen. Kümmel und Salz dazuvermischen. Zugedeckt einige Minuten ziehen lassen. Essiggemisch aufkochen, darüber geben und gut durchmischen. Zudecken und warm servieren.

Zutaten

 Krautkopf, am Besten Braunschweiger
 1 EL Salz
 1 TL Kümmel
 10 dag Bauchspeck
 etwas Fett zum Anbraten
  l Essiggemisch
 Salz
 etwas Zucker

Anweisungen

1

Kraut fein schneiden oder hobeln. In Wasser drei Minuten lang (Steinkraut fünf Minuten) bissfest kochen und abseihen.

2

In einem Topf Fett (Schweinefett zu empfehlen) heiß werden lassen. Speck feinwürfelig schneiden, ins heiße Fett geben und anbraten lassen.

3

Kraut dazugeben und gut vermischen. Kümmel und Salz dazuvermischen. Zugedeckt einige Minuten ziehen lassen. Essiggemisch aufkochen, darüber geben und gut durchmischen. Zudecken und warm servieren.

Warmer Krautsalat