Hausbrot klassisch

Zutaten für1 Portion
 700 g Backfein Weizenbrotmehl Type 1600
 300 g Backfein Roggenmehl Type 960
 650 ml Wasser (lauwarm)
 1/2 Würfel Germ (od. 1 Pkg. Trockenhefe)
 20 g Salz
 5 TL Brotgewürz oder Gewürze nach Wahl

Zubereitung

1

Zuerst das Wasser in eine Schüssel füllen und den frischen Germ darin auflösen. Anschließend die trockenen Teigzutaten beimengen. Wenn Trockenhefe verwendet wird, vermischt man diese zuerst mit dem Mehl.

2

Aus den Zutaten einen Germteig zubereiten, gut verkneten und zugedeckt etwa 30 Minuten rasten lassen und in der Folge noch einmal gut durchkneten.

3

Den Teig in zwei Teile teilen und zu zwei runden Brotlaiben formen. Diese wieder für etwa 30 bis 40 Minuten zugedeckt rasten lassen und anschließend mit Wasser besprühen und mit Mehl bestauben.

4

Die Brotlaibe in das vorgeheizte Backrohr schieben und gleich ein mit Wasser gefülltes feuerfestes Gefäß dazustellen. Die Brote bei 210°C (Ober-/Unterhitze) ca. 45 Minuten backen.

Quelle: Haberfellner

Zutaten

 700 g Backfein Weizenbrotmehl Type 1600
 300 g Backfein Roggenmehl Type 960
 650 ml Wasser (lauwarm)
 1/2 Würfel Germ (od. 1 Pkg. Trockenhefe)
 20 g Salz
 5 TL Brotgewürz oder Gewürze nach Wahl

Anweisungen

1

Zuerst das Wasser in eine Schüssel füllen und den frischen Germ darin auflösen. Anschließend die trockenen Teigzutaten beimengen. Wenn Trockenhefe verwendet wird, vermischt man diese zuerst mit dem Mehl.

2

Aus den Zutaten einen Germteig zubereiten, gut verkneten und zugedeckt etwa 30 Minuten rasten lassen und in der Folge noch einmal gut durchkneten.

3

Den Teig in zwei Teile teilen und zu zwei runden Brotlaiben formen. Diese wieder für etwa 30 bis 40 Minuten zugedeckt rasten lassen und anschließend mit Wasser besprühen und mit Mehl bestauben.

4

Die Brotlaibe in das vorgeheizte Backrohr schieben und gleich ein mit Wasser gefülltes feuerfestes Gefäß dazustellen. Die Brote bei 210°C (Ober-/Unterhitze) ca. 45 Minuten backen.

Hausbrot klassisch

Bildquellen

  • Rezept Hausbrot: slawavorster - adobestock